contact | links | sitemap
Gitte Bachmann-Niederer

1953 in Zürich geboren
1974-2004 Arbeit als Kindergärtnerin
1984 erste Malversuche auf Seide (Kursbesuch)
1993

erste Leitung eines Seidenmalkurses für Erwachsene

1997-1999 Lehrgang an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in ZH (B. Frauenfelder & M. Wüest) Themen „Umsetzung der Farbenlehre in das bildnerische Gestalten“ / „Mensch und Raum“
seit 1995

einmal jährlich Leitung Wochen-Ferienkurse in Disentis, Wildhaus, Gurtnellen, Obersaxen

2000 - 2014

Teilnahme am jährlichen Fachkongress Seide in Rothenburg ob der Tauber in Deutschland

2000 Bezug des neuen, grosszügigen Ateliers (Sydemalwerkstatt)
2001

Fähigkeitsausweis der Bildungsdirektion des Kantons Zürich zur Erteilung von Kursen für Erwachsene „Malen auf Seide“

2000 - 2005

zweimal jährlich Wochenendkurs im eigenen Atelier z.T. mit Gästen (April 2003 Shahida)

seit 2003 Kurserteilung an der Primarschule Ottenbach „Malen auf Seide“
Okt. 2004

Kurserteilung am Zürcher Hochschulinstitut für Schulpädagogik und Fachdidaktik „Farbentanz im Seidenglanz“

2004 Aufnahme im Kunstverein Seide Deutschland als erstes Schweizer Künstler-Mitglied
Seit 2010 Zusätzliches Angebot von Ganztageskursen
2010 Mitglied von Silk Painters International
2011 Mitbegründerin des Chapters “Swiss Silkers” Erstes Europäisches Chapter der “Silk Painters International”
Stetige Auseinandersetzung mit dem Thema Malen auf Seide durch Experimentieren, Studieren von Fachliteratur, Kurserteilung
1 2 3 4
Seidenmalen Sydemalen Seidenmalwerkstatt Sydemalwerkstatt Gitte Bachmann Seide Syde